Mile Eater

Mile Eater
Mile Eater Award

Der IBA Germany – Mile Eater Award

Der Mile Eater Award (MEA) ist kein spezieller IBA Ride, sondern die offizielle weltweite Anerkennung der Iron Butt Association für die Fahrer/innen, die eine bestimmte Anzahl von IBA Rides erfolgreich absolviert haben.

Ab sofort ist der Mile Eater Award auch für die deutschen Fahrer/innen verfügbar. Er besteht aus der Urkunde, sowie aus PIN und Patch.

Die Beantragung eines Mile Eater erfolgt als Bestellung über unseren Web Shop

Gründsätzliches

Den Award können alle Fahrer/innen beantragen, die eine bestimmte Anzahl von IBA Rides vorweisen können (siehe Tabelle).

Es zählen alle IBA Rides – unabhängig davon in welchem Land der Ride gefahren wurde und von welchem IBA Chapter er beurkundet wurde.

Um den Mile Eater Award zu erhalten müssen eine bestimmte Anzahl von normalen und Extreme Rides nachgewiesen werden (außer beim einfachen MEA).

Normale Rides sind:

  • grundsätzlich alle IBA Rides
  • Finisher bei der German Butt Rally

Extreme Rides sind:

  • die Bun Burner GOLD Rides, sowie der SS2000 GOLD
  • Insanity Rides (wie z.B. der 4 Corners of Germany)
  • alle mehrtägigen Rides > 48Stunden, wie z.B. der Saddle Sore 3000 und 5000
  • Finisher bei der Iron Butt Rally in den USA.

Mile Eater Übersichtstabelle

Rides insgesamt Normale Rides Extreme Rides Zeit
MEA ≥ 2 unbegrenzt
ME Bronze ≥ 5 3 2 unbegrenzt
ME Silber ≥ 5 3 2 innerhalb von 12 Monaten
ME Silber alternativ 12 Rides 1 Ride / Monat innerhalb von 12 Monaten
ME Gold ≥ 20 15 5 unbegrenzt
ME Platin ≥ 40 30 10 unbegrenzt
ME Titan ≥ 60 45 15 unbegrenzt
ME Diamant ≥ 100 75 25 unbegrenzt
ME Schwarz ≥ 200 100 100 unbegrenzt